[Home]
[Damen]
[AH Fussball]
[Chronik]
[Chronik Teil 2]
[Förderverein]

Förderverein TSV Berg e.V.

1. Vorsitzender  Roland Roos  0751-42964

2. Vorsitzender  Thomas Roos

webmaster : Roland Roos

RolandBildTribüne

Sponsor des Fördervereins TSV Berg

Gasthof Hasen - Bergstrasse 23 - 88276 Berg

grosser Wintergarten - modernste Kegelbahnen

Speisen - Festen - Kegeln

Mo. Ruhetag - Di-Fr. 11-14 Uhr 16:30  -23 Uhr

Sa 17 - 24 Uhr - So.+Feiertag 10-14 und 17-22 Uhr

weitere Öffnungszeiten n. Vereinbarung

Telefon 0751 . 45180 - www.gasthofhasen .de

Hasen Biergarten

FV Molpertshaus 2 - TSV Berg 3     1:5

FV Molpertshaus  1  - TSV Berg II    2:4

SV Ilmensee - TSV Berg Damen 6:1

Beim 5:1 Sieg des TSV Berg - schießt  Arne KIttel, mit vier Toren,  den FC Wangen ab

Wangen

Am nächsten Samstag spielt der TSV Berg beim Tabellen Vierzehnten.Das Team der Platzherren um Trainer Markus Koch ist schlecht in die neue Saison gestartet.

 Die bisherigen Ergebnisse: in Heiningen 2:0.  Es folgte die 0:2 Heimniederlage gegen Essingen. Beim FC Wangen gab es eine knappe 3:1 Niederlage, Der erste Sieg war das 4:2 gegen Tübingen. In Hofherrnweiler verlor man mit 3:0. Im letzten Heimspiel siegte man 4:1 gegen Sindelfingen.

 Der TSV Berg ist nach dem glatten 5:1 Heimsieg gegen den FC Wangen auf Platz fünf.

Nur einen Punkt hinter dem Relegationsplatz. Mit einem Sieg in Neckarrems könnte man zu einer Spitzenposition aufrücken. Arne Kittel ist nach vier Toren gegen den FC Wangen und bisher sechs Toren in der Saison in sehr guter Verfassung.

Neckarrems
Hoffherrnweiler

Am vorletzten Spieltag der Saison 2012/13 wurde der TSV-Berg “Landesliga-Meister” und steigt damit in die

Verbandsliga auf, dies im vierten Jahr in der Landesliga Staffel 4