[Home]
[Damen]
[AH Fussball]
[Chronik]
[Chronik Teil 2]
[Kontakt]
[Förderverein]
[Junioren]
[Kader alt EVR]
[Towerstars]
[Chronik EVR]
[EVROldstars]
[Unbenannt54]

Herzlich Wilkommen auf

der Webseite von Roland Roos

“ Fussball beim TSV Berg “

Die Infos ... immer schnell und aktuell

 

RolandBildTribune BildBallim Tornetz

In  eigener Sache .

Ich habe einen SAT - Reciever und das volle Programm von Sky

mit Bundesliga/Champions- Liga,

sowie das volle Programm von Sky, mit tollen Filmen ect.

Da ich bis voraussichlich bis Mitte des Jahres 2018 den Reciever nicht nutzen kann

würde ich den Reciever mit Sky Karte an einen Interessenten des TSV Berg

“ nur für privaten Gebrauch “

Voraussetzung sie haben eine SAT - Schüssel installiert.

Haben Sie Interesse daran - bitte rufen Sie mich an

Tel. 0751 - 42964

 

Testspiele TSV Berg I

28.01. - 14:00        FC Memmingen I  - TSV Berg I   5:0   (1:0)

03.02. - 19:30       TSV Berg - SC Tuttlingen I           1:3

05.02. - 14:00       TSV Berg - FV Illertissen I      0:2

Freitag 10.02.  - 19:00      TSV Berg - SC Pfullendorf I   1:1

17.02.  -  19:00     TSV Berg - VfB Friedrichshafen I  2:0

19.02.  -  14:00     TSV Berg - FV Ostrach I   4:2 (1:2)

24.02. -  19:00  TSV Berg I - SV Weingarten I     ? : ?

 

 

Bericht vom SC Pfullendorf

TSV Berg I – SC Pfullendorf   I     1:1  (1:1)

Die Linzgauer wussten dabei vor allem im ersten Durchgang zu gefallen. Die Elf von Trainer Marco Konrad erwischte einen Sahnestart, als die Hausherren einen langen Einwurf von SCP-Neuzugang Benjamin Sturm völlig verpennten, Marena per Kopf auf Faruk Erdem verlängerte – 0:1 (16.). Auch in der Folge zwang der Sportclub der Heimelf ihr Spiel auf, die damit sichtlich Mühe hatten. Glück hatten die Rot-Weißen nach 26 Minuten, als Silvio Battaglia, einer von acht Ex-Pfullendorfer im Berger Kader an diesem Abend, aus fünf Metern freistehend über das SCP-Gehäuse köpfte. Auf der Gegenseite hätte der SCP nach einem Vergehen an Faruk Erdem durchaus auch auf Elfmeter entschieden werden können. Die Pfeife der Unparteiischen blieb aber stumm. Eine gute Möglichkeit vergab kurz darauf TSV-Angreifer Silvio Battaglia, dessen Freistoß nur das Außennetz des Gästetores zappeln ließ (37.). Fünf Minuten vor der Pause glich Battaglia schließlich per Elfmeter aus, nachdem Ritzler unnötigerweise Ex-Pfullendorfer Andreas Frick von den Beinen geholt hatte.

Die zweiten 45 Minuten gehörten dann dem Gastgeber. Nach einigen Umstellungen im Pfullendorfer Team zur Halbzeit, kamen die Schussentäler besser ins Spiel und wiederholt gefährlich vors SCP-Tor. Maximilian Ritzler im Pfullendorfer Kasten reagierte aber zweimal prächtig gegen den eingewechselten Andreas Kalteis (55./65.) und Benjamin Sturm klärte in höchster Not den Schuss von Maurice Wunderli auf der Linie. Geschlossen rettete die Konrad-Elf dann aber auch in der Folge das verdiente 1:1 über die Zeit.

TSV Berg: 1 Willibald -  6 Fäßler, 4 Constantinescu (64. 5 Rainbow), 23 Bronizewski,  18 Schuler (46. 3 Hepp) – 2 Wenzel, 8 Frick, 10 Biggel (72. 24 F. Ata), 12 Padilla (46. Kalteis) – 17 Brielmayer (46. 16 Wunderli), 22 Battaglia (64. 19 Abdulahad)

 

 

11.02. 2017  18:00 TSV Berg Damen - SV Sigmaringen   1:1

12.02.2017    TSV Berg  II - FC Andelsbach   0:3

TSV Berg II - SV Ebenweiler I   1:2

04.03.2017     TSV Berg II - SV Brochenzell      16:00 Uhr

05.03. 2017  TSV Berg Damen - Neukirch   12:00

 

Beginn der VB Spiele

12.03. 17  SV Mochenwangen I - TSV Berg II     15:00

12.03. 17  FV Bad Waldsee - TSV Berg 3 -  15:00

19.03. 17    TSV Berg Damen - TSV Grünkraut   10:30

2017

TSV Berg I

 

 

         TSV Berg II

 

TSV Berg

3

 

Damen

 

 

4.3

Sch-Hall

14:00

A

 

 

 

 

 

 

 

 

 

11.03.

Essingen

15:00

H

 

 

 

 

 

 

 

 

 

12.03.

 

 

 

Mochenw.

15:00

A

Waldsee

15:00

A

 

 

 

18.03.

Wangen

15:00

A

Unterzeil

15:00

H

Blitzenr.

13:15

H

 

 

 

19.03.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Grünkraut

10:30

H

25.03.

Zimmern

15:00

H

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26.03.

 

 

 

Aulendorf

15:00

A

Baienfurt

15:00

A

Arnach

10:30

A

01.04.

Löchgau

15:30

A

 

 

 

 

 

 

 

 

 

02.04.

 

 

 

Meckenb.

15:00

H

Weingarten2

13:15

H

Deuchelr.2

10:30

H

08.04.

Laupheim

15:30

H

 

 

 

 

 

 

 

 

 

09.04.

 

 

 

Heimenkirch

15:00

A

Bergatreute

15:00

A

Baindt

10:30

A

17.04.

 

 

 

Kressbronn

15:00

H

Ankenreute

13:15

H

 

 

 

22.04.

Freiberg

15:30

A

 

 

 

 

 

 

 

 

 

23.04.

 

 

 

Beuren

15:00

H

Baindt

15:00

A

Meckenb.

10:30

H

28.04.

 

 

 

Kisslegg

18:15

H

 

 

 

Fronreute2

10:30

A

29.04.

Albstadt

15:30

H

 

 

 

 

 

 

 

 

 

30.04.

 

 

 

 

 

 

Wolfegg

13:15

H

 

 

 

06.05.

lshofen

14:00

A

 

 

 

 

 

 

 

 

 

07.05.

 

 

 

Leutkirch

15:00

A

Fronhofen

15:00

A

Achberg

10:30

H

13.05.

Backnang

15:30

H

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14.05.

 

 

 

Haisterkirch

15:00

H

Molpertsh.

15:00

H

Eschach

10:30

A

20.05.

Nor,Gmünd

15:30

H

 

 

 

 

 

 

 

 

 

21.05.

 

 

 

Seibranz

15:00

A

TSB Rvbg

15:00

 

Aulendorf

10:30

H

27.05.

Leinfelden

15:30

A

 

 

 

 

 

 

 

 

 

28.05.

 

 

 

Argental

15:00

H

Vogt

13:15

H

Schlachters

10:30

A

03.06.

Neckarrems

15:30

H

Wilhelmsd.

17:00

A

spielfrei

 

 

Kressbronn

19:00

H

TSV! Teamfoto 2016

Urheberrecht
Alle Rechte vorbehalten. Alle Logos, Produktnamen, Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien sowie ihre Anordnung unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Web-Sites verwendet werden. Bilder, Texte und andere Informationen die von Dritten zur Verfügung gestellt wurden, unterliegen ebenfalls dem Urheberrecht.

Haftungsausschluss
Obwohl bei der Zusammenstellung der auf der Webseite enthaltenen Informationen größte Sorgfalt angewandt wurde, kann ich nicht für deren Korrektheit garantieren. Die enthaltenen Angaben können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Der Webmaster geht damit keinerlei Verpflichtungen ein. In keinem Fall kann er für etwaige Schäden irgendwelcher Art verantwortlich gemacht werden, die durch die Benutzung oder im Zusammenhang mit der Benutzung der hier bereitgestellten Informationen entstehen, seien es direkte oder indirekte Schäden, Folgeschäden oder Sonderschäden einschließlich entgangenen Gewinns, oder Schäden, die aus dem Verlust von Daten entstehen.