[Home]
[Damen]
[AH Fussball]
[Chronik]
[Chronik Teil 2]
[Kontakt]
[Förderverein]
[Junioren]

Herzlich Wilkommen auf

der Webseite des Fördervereins TSV Berg e.V.

von Roland Roos

Die Infos ... immer schnell und aktuell

Ergebnisse : TSV Berg Jugend auf Seite Junioren

21.10. - TSV Berg Damen - FC Scheidegg  0:2

TSV Berg - B JGD   verlegt

TSV Berg 3 - SG Baienfurt 2   3:4

TSV Berg 2 - SG Baienfurt 1   4:0

Oberzell2

 

Am Samstag um 15:30 spielt der TSV Berg in der Landesliga in Altheim (bei Riedlingen).

Nach dem knappen 3:2 Derbysieg im Heimspiel am letzten Spieltag ist der TSV Berg weiter auf Meisterschaftskurs. Die Altheimer spielten im letzten Spiel in Oberzell und zwackten dem SVO beim 2:2 einen Punkt ab. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, und mit derzeit nur 11 Punkten ist der FV Altheim auf dem Relegationsplatz.

Der TSV Berg könnte mit einem Sieg in Altheim die Tabellenführung festigen.

Die letzten Spiele des FV Altheim :

Altheim – Leutkirch 2:4 – Mengen – Altheim 0:2 – Altheim – U23 Balingen 2:1  -  Dotternhausen – Altheim 1:0 -  Atheim – Kehlen  1:4 – Strassberg – Altheim  1:1.

 

TSV Berg – SV Oberzell     3:2   (2:2)

Im Lokalderby gegen den SV Oberzell hatte der TSV Berg mehr Spielanteile aber nur mit viel Mühe gelang dem TSV Berg ein knapper Sieg. Beim TSV Berg war Sabrin Burela von Beginn an im Team.

In der 15.Minute ging der TSV Berg durch ein Eigentor der Oberzeller in Führung. Die Eckbälle für den TSV Berg häuften sich, aber kein Torabschluss. Mit einem umstrittenen Hand-Elfmeter glichen die Gäste durch Marco Gessler aus. In der 38. Minute erzielte der Ex TSV Spieler Michel Polcinski das 1:2. Sabrin Burela traf dann kurz vor der Halbzeit per Direktabnahme in der 45. Minute zum 2:1.

Nach der Pause drängte der TSV-Berg, die Gäste setzten nur noch auf lange Bälle zu seinen Stürmern. Mit einem Sonntagsschuss aus spitzem Winkel traf Arne Kittel in der 61.Minute zum 3:2. Wieder war es dann Arne Kittel der mit einem guten Schuss den Gästetorwart prüfte, der lenkte den Ball noch zum Eckball ab. In der 81.MInute hatte der TSV Berg durch Wanner eine Riesenchance zur Führung. Damit hätte man den Sieg unter Dach und Fach gehabt. Auch Sabrin Burela vergab noch zwei Tormöglichkeiten, so blieb es letztlich beim Zittersieg des TSV Berg, der aber hoch verdient war.

 

MessstettenTSV

18.08.

15:30

Friedrichshafen

2:1

25.08.

15:30

Kisslegg

7:0

01.09.

17:00

Ochsenhausen

1:1

08.09.

15:30

Strassberg

5:2

15.09.

15:30

Kehlen

0:1

22.09.

15:30

Dotternhausen

3:1

29.09.

15:30

TSG Balingen 2

0:8

06.10.

15:30

FC Mengen

9:1

14.10.

15:30

FC Leutkirch

0:2

20.10.

15:30

Oberzell

3:2

27.10.

15:30

FV Altheim

A

03.11.

14:30

Ostrach

H

10.11.

14:30

Weiler

H

18.11.

14:00

FV Ravensb.2

A

24.11.

14:30

FV Biberach

H

18.08.

15:30

Friedrichshafen

A

25.08.

15:30

Kisslegg

H

01.09.

17:00

Ochsenhausen

A

08.09.

15:30

Strassberg

H

15.09.

15:30

Kehlen

A

22.09.

15:30

Dotternhausen

H

29.09.

15:30

TSG Balingen 2

A

06.10.

15:30

FC Mengen

H

14.10.

15:30

FC Leutkirch

A

20.10.

15:30

Oberzell

H

27.10.

15:30

FV Altheim

A

03.11.

14:30

Ostrach

H

10.11.

14:30

Weiler

H

18.11.

14:00

FV Ravensb.2

A

26.08.2018

SG Waldburg

 

TSV Berg 2

1:1

02.09.2018

TSV Berg 2

 

SV Wolfegg

2:2

09.09.2018

TSG Wurzach

 

TSV Berg 2

1:0

16.09.2018

TSV Berg 2

 

SV Wolpertswende

2:3

23.09.2018

SG Aulendorf

 

TSV Berg 2

2:1

30.09.2018

TSV Berg 2

 

SV Haisterkirch

1:3

03.10.2018

SK Weingarten

 

TSV Berg 2

2:2

07.10.2018

TSV Berg 2

 

SV Vogt

1:1

14.10.2018

TSB Ravensb.

 

TSV Berg 2

5:1

21.10.2018

TSV Berg 2

 

SG Baienfurt

4:0

28.10.2018

SV Begatreute

 

TSV Berg 2

15:00

04.11.2018

SG Wilhelmsd.

 

TSV Berg 2

14:30

11.11.2018

TSV Berg 2

 

SV Reute

14:30

18.11.2018

TSV Berg 2

 

SG Waldburg

14:30

TSV Berg 3

 

Spielplan   2018

 

Datum

 

 

 

 

26.08.

SG Waldburg 2

 

TSV Berg 3

4:0

02.09.

TSV Berg 3

 

SV Wolfegg 2

1:2

09.09.

Bad Wurzach 2

 

TSV Berg 3

3:4

16.09.

TSV Berg 3

 

SV Wolpertsw.2

4:1

23.09.

SG Aulendorf 2

 

TSV Berg 3

2:1

30.09.

TSV Berg 3

 

SV Haisterkirch 2

2:3

03.10.

SK Weingarten

 

TSV Berg 3

2:2

07.10.

TSV Berg 3

 

SV Vogt 2

 gewertet 3:0

14.10.

TSB Ravensburg 2

 

TSV Berg 3

5:2

21.10.

TSV Berg 3

 

SG Baienfurt 2

3:4

28.10.

SV Bergatreute 2

 

TSV Berg 3

13:15

04.11.

SG Wilhelmsd. 2

 

TSV Berg 3

12:45

11.11.

TSV Berg 3

 

SV Reute 2

12:45

18.11.

TSV Berg 3

 

SG Waldburg 2

12:45